Kleider & Accessoires

fair – solidarisch – weltoffen

Ganz nach dem Motto „fair mit flair“ suchen wir unsere Lieferanten sorgfältig aus.

Sie finden bei uns Damenmode aus fairer Produktion, hergestellt mit wertvollen Rohstoffen, wie Schur- und Merinowolle, Bio-Baumwolle, und Hanf.

Die Marken Jalfe, by basics, moshiki, HempAge, nomads und Schweikardt mit den Labels Naturalmente und Dunque geniessen bei unserer Kundschaft seit Jahren grosse Beliebtheit.

Unsere Accessoires aus Seide, Alpaka-, Schurwolle oder Bio-Baumwolle sind meist Einzelstücke. Sie finden im WELTLADEN eine grosse Auswahl an Schals & Foulards von NilaPila und Fata Morgana  und für die kalten Wintermonate auch Stulpen, Handschuhe und wärmende Stirnbänder, siehe Anhang.


 
 

Für die kalten Tage


Welch ein sanftes, wärmendes Gefühl! Der Weltladen präsentiert Ihnen Stulpen, Leggings, Pullover aus 100% Merinowolle von JALFE sowie Berets und Handschuhe aus feinsten Faserqualitäten aus Royal-, Superfine- oder Baby Alpaka von APU KUNTUR.

 

Alle Artikel bei 30% waschbar, möglichst enzymfreies Wollwaschmittel* verwenden!

 

*NEU im Weltladen Sonett Waschmittel für feinste Wolle und Seide! Das Sonett Waschmittel mit reiner Bio-Olivenölseife ist 100% biologisch abbaubar.

 

JALFE

Die Stulpen sind in zwei Schichten genäht. Stulpen, Leggings, Pullover, Kleider und Jacken werden in Dänemark gestrickt und verpackt, während in Litauen genäht wird. JALFE garantiert für hochwertige Bekleidung aus natürlichen Materialien wie Wolle, Bio-Baumwolle, (grösstenteils Bio-) Seide und Leinen. Das Färben erfolgt so umweltfreundlich wir möglich. Die Merinowolle ist mulesingfrei.

 

APU KUNTUR

Die Berets und Handschuhe von APU KUNTUR werden im Familienunternehmen unweit von Machu Picchu in Cusco gefertigt. Soziale Projekte liegen APU KUNTUR sehr am Herzen wie u.a. Kinderbetreuung für alleinerziehende Mütter, kostenloses Mittagessen für die Mitarbeiter, Unterstützung gehörloser Mitarbeiter*innen.